Foto ©:<p>Jeanne Degraa 2022</p>
T. +49 (0)30. 43 73 91 20

Christoph Tomanek

date of birth 1969
height 178 cm
hair colour brown
eye colour brown
languages German (native speaker), English (fluent), French
dialects North German
singing pop - baritone
instruments violin, pro, piano, guitar
sports soccer, Tennis - dance pop
driving licence car
   
residence HAMBURG
education HOCHSCHULE FÜR SCHAUSPIELKUNST "ERNST BUSCH"

2021 TÁR Todd Field
2020 LICHTER Jessica Kühn
2011 SCHILF Claudia Lehmann
2010 FREIGÄNGER - HR Jan Bolender
2008 WENN DIE WELT UNS GEHÖRT Judith Keil, Antje Kruska
RÖNTGEN Michael Venus
2007 8 - PERSON TO PERSON Wim Wenders

2011 MORDEN IM NORDEN - durchgehende Rolle (Serie/Reihe) E. Wenger, T. Franzen, H. Barthel, H. Schmidt, C. Eichhorn, M. Riebl, D. Pientka u.a. ARD
2021 HELEN DORN - TÖDLICHES VERMÄCHTNIS (AT) Friedemann Fromm ZDF
2020 HELEN DORN - DIE LETZTE RETTUNG Fiedemann Fromm ZDF
THE BILLION DOLLAR CODE Robert Thalheim NETFLIX
2019 TATORT - TÖDLICHE FLUT Lars Henning NDR
HELEN DORN - KLEINE FREIHEIT Marcus O. Rosenmüller ZDF
2018 WILSBERG - BIELEFELD 23 Dominic Müller ZDF
DANOWSKI - BLUTAPFEL Markus Imboden ZDF
2017 NORD BEI NORDWEST - GOLD! Christian Theede ARD
TIAN - DAS GEHEIMNIS DER SCHMUCKSTRAßE Damian Schipporeit NDR
2016 INSPECTOR JURY SPIELT KATZ UND MAUS Andi Niessner ZDF
2015 TATORT - TAXI NACH LEIPZIG Alexander Adolph ARD
2014 DER FALL BARSCHEL Kilian RIedhof ARD
BLAUWASSERLEBEN Judith Kennel ZDF
2013 FINN ZEHENDER 4 Markus Imboden ZDF
INSPECTOR JURY - DER TOTE IM PUB Edzard Onneken ZDF
2012 DER SIEGER IN DIR - Hauptrolle Jan Bolender ZDF
2010 HOMEVIDEO Kilian Riedhof ARD
2009 IM HERBST DES PATRIARCHEN Michael Steinke ARD
BELLA BLOCK - VORSEHUNG Max Färberböck ZDF
2008 STRALSUND - MÖRDERISCHE VERFOLGUNG Martin Eigler ZDF
2003 DIE FREMDE FRAU Matthias Glasner ZDF

2021 LA FESTA MUSICALE - PYGMALION 4.0 Anna-Sophie Brüning, Christoph Tomanek MARKTKIRCHE HANNOVER
2020 GESPENSTER
Regie
Christoph Tomanek ERNST DEUTSCH THEATER
2019 DINGE, DIE ICH SICHER WEIß Adelheid Müther ERNST DEUTSCH THEATER
2018 DER GUTE MENSCH VON SEZUAN - Wang Wolf-Dietrich Sprenger ERNST DEUTSCH THEATER
2016 DIE WUNDERÜBUNG - Valentin Dorek Rüdiger Hentzschel KOMÖDIE WINTERHUDER FÄHRHAUS
2014 IHRE VERSION DES SPIELS - Der Bürgermeister Ulrich Waller ST.PAULI THEATER HAMBURG
2014 DER GHETTO SWINGER - Karl Rahm, Swing Musiker, u.a. Gil Mehmert HAMBURGER KAMMERSPIELE
2011 DIE PHYSIKER - Möbius Wolf Dietrich Sprenger ERNST DEUTSCH THEATER HAMBURG
2010 RECKLESS - Valiante Marco Storman THALIA THEATER HAMBURG
2008 DAS LETZTE TERRITORIUM - Gerard Corinna Sommerhäuser THALIA THEATER HAMBURG
ONKEL WANJA - Teljegin Thorsten Lensing FREIE PROD., u.a. SOPHIENSAELE BERLIN
2007 NACHT OHNE ARBEIT - Bent Brant Corinna Sommerhäuser THALIA THEATER HAMBURG
2006 OLIVER TWIST - Fagin Henning Bock THALIA THEATER HAMBURG
2004 DER JÜNGSTE TAG - Kohut/ Kreitmeier Florian Bösch RESIDENZTHEATER MÜNCHEN
2003 CYRANO! - Ragueneau Stephan Moscov THALIA THEATER HAMBURG
2002 KING LEAR - Cornwall/ Albany Thorsten Lensing SOPHIENSAELE BERLIN
2001 DIE ARABISCHE NACHT - Peter Karpati Ute Rauwald DEUTSCHES SCHAUSPIELHAUS HAMBURG
1998 POETRY - Mechanical Man Robert Wilson / Lou Reed THALIA THEATER HAMBURG -
DER ARME VETTER - Engholm Hans-Ulrich Becker THALIA THEATER HAMBURG -
ROMEO UND JULIA - Graf Paris Sven-Eric Bechtholf THALIA THEATER HAMBURG -
1996 MARIA MAGDALENA - Karl Kai Neumann THEATER BREMEN -
DER MENSCHENFEIND - Dubois Wolf Dierich Sprenger THEATER BREMEN -
MEDEAMATERIAL - Jason Thomas Bischoff THEATER BREMEN -
1996 STELLA ODER DER LETZTE TAG DER MISS SARA SAMPSON - Fernando Robert Schuster / Tom Kühnel MAXIM GORKI THEATER
DIE UNBEKANNTE / EINE GEWISSE ANZAHL VON GESPRÄCHEN - EIN MEYERHOLD PROJEKT Thomas Ostermeier, Christian v. Treskov BAT BERLIN

copyright © 2022